MARSHALL 1974X RÖHREN-COMBO HANDWIRED nur 1449.-

Written by . Filed under Highlights. Bookmark the Permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

MARSHALL 1974X RÖHREN-COMBO HANDWIRED in England NEU und mit GARANTIE  . Auf den ersten Blick ähnelt der Amp dem legendären Bluesbraker, wobei der 1974X meiner Meinung nach den Bluesbraker im Sound deutlich schlägt. Der Amp ist restlos spartanisch in seiner Ausstattung: Er besitzt 2 Kanäle mit jeweils 2 Inputs (verschiedene Gain-Intensität), wobei der 1. Kanal nur einen Volume- und einen Tonregler hat. Beim 2.Kanal gibt es zusätzlich zu Ton und Volume noch die Tremoloeinheit, die sich durch Intensität und Geschwindigkeit regeln lässt. Das Tremolo ist natürlich per Fußschalter (dabei) schaltbar. Nicht umsonst gehört der 1974X zu den begehrtesten Sammlerobjekten, die jemals Jim Marshalls Amp – Manufaktur verlassen haben. Sie wurden lediglich von 1966 bis 1968 gefertigt, und der puristische Sound ist absolut legendär. Wie das alte Original, bietet dieses Reissue eine 18 Watt EL 84 Class A Endstufe mit Röhrengleichrichtung, mit klassisch warmem Bluessound ( unter anderem auch wegen des original Englischen Celestion Greenbacks mit 15 Ohm !!!! ) als Ergebnis. Aber sein wahres Gesicht zeigt der Amp, wenn man das Volume mal richtig aufreißt. Die Endstufe übersteuert mit fettem Bluessound, so wie wir es schon auf vielen Platten gehört haben: Mit warmem, rundem Charkter, der nicht nur Blues- sondern auch Rockfans Tränen in die Augen kommen lässt. In wie viel Tests wurde schon die Endstufenverzerrung von anderen Amps gefeiert, oft war ich enttäuscht, aber hier wird man richtig glücklich …. Hier als Demoteil für unschlagbare 1449.-